Aktuelles

  • Mai 2014                                                                                                            Vortrag von Präsidiumsmitglied Prof. Nicola Fohrer beim AG HYDMOD-Workshop                                                                                                                Während des AG HYDMOD-Workshops vom 15.-17.5.2014 am Center for Environmental Systems Research (CESR) der Universität Kassel, den die Deutsche Hydrologische Gesellschaft zum zweiten Mal finanziell unterstützte, hielt das Präsidiumsmitglied Nicola Fohrer einen Vortrag mit dem Titel “Ökohydrologische Modellierung: Die Grenzen überwinden”.pdf_logoTagungsbericht
  • März 2014                                                                                                   Verleihung des Poster-Awards beim „Tag der Hydrologie 2014“                  Beim diesjährigen „Tag der Hydrologie 2014“ in Eichstätt wurde wie im Jahr zuvor der „Poster-Award“ für die bei der Tagung eingereichten Poster unter den Kategorien „Innovativste Studie“, „Bestes Design“ sowie „Bester Themenbezug“ ausgezeichnet. Die Gewinner erhielten neben einer Urkunde eine 1-jährige Mitgliedschaft in der Deutschen Hydrologischen Gesellschaft sowie die Nennung innerhalb der DHG-Kolumne in der Zeitschrift „Hydrologie & Wasserbewirtschaftung“.      pdf-Datei  pdf_logo
  • März 2014                                                                                                       Verleihung des Deutschen Hydrologiepreises 2014 und Ehrenmitgliedschaft an Prof. Dr. Dyck und Prof. Dr. Liebscher                                               Während der 4. Mitgliederversammlung der Deutschen Hydrologischen Gesellschaft am 20.3.2014 im Rahmen des “Tag der Hydrologie 2014″ an der KU Eichstätt-Ingolstadt wurde an Prof. Dr. Dyck sowie Prof. Dr. Liebscher der Deutsche Hydrologiepreis 2014 sowie die Ehrenmitgliedschaft in der Deutschen Hydrologischen Gesellschaft verliehen.  Fotos  pdf_logo
  • Februar 2014                                                                                                    Gemeinsame Tagung mit der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft      Die Deutsche Hydrologische Gesellschaft wird wie bereits im Jahr zuvor zusammen mit der Arbeitsgruppe “Waldböden” am 9./10. Oktober erneut eine gemeinsame Veranstaltung ausrichten. Das Thema der diesjährigen Tagung lautet “Gefährdungen der Ökosystemdienstleistungen von Wäldern”.
  • Januar 2014                                                                                                             Tri-Nationaler Workshop – Hydrologische Prozesse im Hochgebirge           Die Deutsche Hydrologische Gesellschaft wird erstmals zusammen mit ihren Partnern, der Schweizerischen Gesellschaft für Hydrologie und Limnologie, der Hydrologischen Kommission der Schweiz, sowie der Österreichischen Gesellschaft für Hydrologie vom 28. September bis 1. Oktober 2014 einen Workshop an der Alpinen Forschungsstelle der Univ. Innsbruck, Obergurgl, austragen.
  • Januar 2014                                        Neujahrsgrüsse                                                                                                   Allen Mitgliedern, Freunden und Interessierten der Deutschen Hydrologischen Gesellschaft ein gutes neues Jahr